Übersicht Aussichtsplattformen New York

Top 5 Aussichts- plattformen in New York ✨

Teile den Artikel

Dieser Beitrag wurde am 1. Januar 2024 überarbeitet, um die aktuellen Ticketpreise zu reflektieren.

Die New Yorker Skyline ist mit ihren unverwechselbaren historischen und modernen Wolkenkratzern, wie dem Empire State Building und dem One World Trade Center, die bekannteste Skyline der Welt. Ein Foto und jeder weiß wo Du bist! So gerne wir auch die Gebäude aus der Ferne betrachten, der Ausblick von deren Aussichtsplattformen ist einfach unschlagbar.

In den letzten Jahren haben einige Newcomer eröffnet. Jede dieser Plattformen bietet einen einzigartigen Panorama-Ausblick auf Manhattan. Deshalb fällt es auch so schwer sich für eine zu entscheiden! Wir wollen Dir die Wahl etwas erleichtern: Hier sind die Top 5 Aussichtsplattformen in New York, bewertet nach Ausblick, bester Besuchszeit und Ticketpreis.

Springe zu der Aussichtsplattform, die Dich am meisten interessiert: Empire State BuildingOne World ObservatoryTop of The RockThe EdgeSummit One Vanderbilt

Empire State Building

Eine der ältesten Aussichtsplattformen in New York kannst Du in Midtown Manhattan, im 86. Stockwerk des Empire State Buildings, finden. Von fast jedem, der schon einmal in New York war, wirst Du hören “Ich war auf dem Empire State Building”. Und das war eine gute Wahl. Der Besuch des Empire State Buildings ist einfach ein absoluter Klassiker! Sogar King Kong hat die Aussicht gefallen (Spoiler Alarm: Du wirst den Gigant auf Deinem Weg nach oben antreffen).

🎟️ Kaufe Deine Empire State Building Tickets hier

Das Hauptdeck im 86. Stockwerk bringt Dich auf 320 Meter über die Dächer von New York. Ein spektakulärer 360-Grad Ausblick auf Manhattan ist Dir damit sicher garantiert. Die Aussichtsplattform ist auch eine beliebte Hochzeitslocation, da sie von den besten Sehenswürdigkeiten, wie dem Central Park und der Brooklyn Bridge, umgeben ist. Gut zu wissen: Während der Wintermonate werden Heizpilze aufgestellt, damit Du nicht frierst. Tickets für das Hauptdeck gibt es ab $44 (Preis zuletzt 2024 geprüft).

Neben dem Hauptdeck, gibt es auch noch das sogenannte “Top Deck”, welches sich im 102. Stockwerk, auf 381 Meter, befindet. Diese Aussichtsplattform ist allerdings im Inneren und von einer Glaswand umgeben. Ein Kombiticket für beide Plattformen kostet $79 (Preis zuletzt 2024 geprüft). Muss man das Top Deck gesehen haben? Nicht unbedingt. Wenn Du nur für ein paar Tage in New York bist und nicht viel Zeit hast, dann würden wir sagen, ja. Falls Du aber etwas länger in der Stadt bist, dann empfehlen wir Dir, die Preisdifferenz in eine der anderen Aussichtsplattformen in New York zu investieren!

Bewertung

Ausblick: 🔭🔭🔭🔭

Beste Besuchszeit: ☀️🌙

Preis: 💰💰💰

One World Observatory

Das One World Observatory, welches sich im höchsten Gebäude der westlichen Hemisphäre, dem One World Trade Center, befindet, wurde im März 2015 eröffnet. Obwohl sie noch zu den neueren Aussichtsplattformen in New York gehört, hat sie dennoch eine wichtige Vergangenheit, welche in und um dem Wolkenkratzer zu sehen ist. Von der 9/11 Gedenkstätte bis zum Gebäude und der Aussichtsplattform an sich.

🎟️ Kaufe Deine One World Observatory Tickets hier

Dein Trip zum One World Observatory beginnt mit dem “Skypod Pass”, welcher ab $44 erhältlich ist (Preis zuletzt 2024 geprüft). Mit diesem Ticket bekommst Du dann Zugang zum Aufzug, welcher Dich in nur 47 Sekunden zur Aussichtsplattform im 102. Stockwerk katapultiert. Auf der Fahrt nach oben verwandelt sich der in LED ausgekleidete Aufzug in eine wahre Zeitkapsel, da auf seinen Wänden ein Zeitraffer-Video der New York Skyline gezeigt wird, welches erstaunlich detailliert ist.

Wenn Du dann die Aussichtsplattform erreicht hast, schaust Du offiziell von 382 Metern auf den Big Apple! Da sich die Plattform über das ganze Stockwerk erstreckt, ist dir ein dramatischer Ausblick auf New York und seine Wahrzeichen, wie der Brooklyn Bridge und der Freiheitsstatue, garantiert. An super klaren Tagen kann man sogar weit bis nach New Jersey und Connecticut sehen. Natürlich gibt es innerhalb der Aussichtsplattform auch genug Möglichkeiten, etwas mehr über das One World Observatory zu erfahren.

Bewertung

Ausblick: 🔭🔭🔭🔭🔭

Beste Besuchszeit: ☀️🌙

Preis: 💰💰💰

Ausblick von der Top of The Rock Aussichtsplattform

Top of The Rock

Ein weiterer Klassiker, den überraschenderweise nicht sehr viele kennen: Die Top of The Rock Aussichtsplattform im Rockefeller Center. Wenn Du die gesamte New York Skyline von hoch oben einfangen willst, dann ist diese Aussichtsplattform, auf 260 Metern, genau die richtige für Dich! Keine der anderen (aktuell geöffneten) Aussichtsplattformen in New York bietet Dir die Möglichkeit, das Empire State Building und das One World Trade Center in einem atemberaubenden Foto festzuhalten. Deshalb ist die Top of The Rock Aussichtsplattform auch eine weitere attraktive Location für Hochzeiten, Heiratsanträge und Fotoshootings.

🎟️ Kaufe Deine Top of The Rock Tickets hier

Aber das war noch nicht alles! Top of The Rock ist ebenfalls für seinen spektakulären Ausblick auf den Central Park bekannt – welcher besonders sehenswert im Herbst ist, wenn sich alle Blätter färben. Damit Du die Central Park Farbenpracht auch in seinem vollen Glanz erleben kannst, solltest Du die Aussichtsplattform am besten tagsüber, spätestens bis Sonnenuntergang, besuchen. Tickets gibt es bereits ab $40 (Preis zuletzt 2024 geprüft). Oh, und falls Du auf der Suche nach dem Instagram-bekannten “Top of The Rock Fenster Foto” bist – Du kommst auf Deinem Weg zur Terrasse daran vorbei!

Bewertung

Ausblick: 🔭🔭🔭🔭🔭

Beste Besuchszeit: ☀️

Preis: 💰💰

The Edge Aussichtsplattform (Quelle: Edge Press)

The Edge 🏆

Der zweitneueste Zugang zur Liste der Aussichtsplattformen in New York befindet sich im Herzen der Hudson Yards: The Edge. Die Aussichtsterrasse wurde im März 2020 eröffnet und ist unser absoluter Favorit wenn es um Panorama-Ausblicke geht.

🎟️ Kaufe Deine Edge Tickets hier

Sie ist die höchste Aussichtsplattform im Freien in der ganzen westlichen Hemisphäre, mit uneingeschränkter Aussicht auf Manhattan und New Jersey von 335 Metern! Die Plattform an sich ist riesig und nur von angewinkelten Glaswänden umgeben. Es gibt sogar einen Glasboden, durch welchen Du auf das bunte Treiben der Hudson Yards schauen kannst. Wer mal einen ruhigen Moment braucht, der kann es sich auf den großzügigen Sitzstufen bequem machen und dabei die Aussicht genießen. Tickets kosten aktuell $40 (Preis zuletzt 2024 geprüft).

Nun zur Preisfrage: Wann solltest Du The Edge am besten besuchen? Generell gilt, was für wirklich alle Aussichtsplattformen in New York gilt: Ob Tag oder Nacht, ein Besuch wird immer zum unvergesslichen Erlebnis. Allerdings müssen wir hier sagen, dass der Ausblick von der Edge Aussichtsplattform am eindrucksvollsten während Sonnenuntergang und bei Nacht ist. Es ist einfach der perfekte Ort, um einen langen Sightseeing-Tag abzuschließen – besonders im Sommer. Ach, und es gibt auch eine Bar auf der Plattform für den Fall, dass Du auf einen gelungen Urlaub anstoßen willst!

Tipp: Da Du Dich schonmal in den Hudson Yards befindest, empfehlen wir Dir einen kurzen Abstecher zum High Line Park und der Vessel (kleine “Aussichtsplattform” auf 46 Metern)!

Bewertung

Ausblick: 🔭🔭🔭🔭🔭

Beste Besuchszeit: 🌙

Preis: 💰💰

Bonus Punkt für Stimmung: 🍸🎷

Summit One Vanderbilt (Quelle: SL Green Realty Corp)

Summit One Vanderbilt

Die jüngste Aussichtsplattform machte erst kürzlich ihr Debüt in Manhattan. Summit One Vanderbilt befindet sich in der Nähe des Grand Central Terminals und die Eröffnung der Aussichtsplattform war im Oktober 2021. Die spiegelverkleideten Fußböden, Wände und Decken im Inneren sorgen für ein einzigartig interaktives Erlebnis, 300 Meter und höher über New York.

🎟️ Kaufe Deine Summit One Vanderbilt Tickets hier

Die Aussichtsplattform kommt mit einer Terrasse im Freien, welche sich auf 335 Metern befindet und einen einzigartigen Ausblick auf den Südwesten von Manhattan bereithält. Und das war erst der Anfang! Summit One Vanderbilt hebt sich von den anderen Aussichtsplattformen in New York durch seine Glasaufzüge ab, die Dich sogar noch ein Stückchen höher auf sagenhafte 370 Meter bringen! Dann gibt es noch die sogenannten “Sky-Boxes” – Glaswürfel, die aus dem Wolkenkratzer herausragen und Dich 323 Meter über Manhattan “schweben” lassen. Und haben wir schon den spielerischen “Affinity” Raum, in dem sich riesige silberne Ballons in der Luft tummeln, erwähnt? Wie Du sicherlich bereits feststellen konntest, Summit One Vanderbilt ist definitiv eine familienfreundliche Aussichtsplattform in New York!

Wir empfehlen Dir, die Summit One Vanderbilt Aussichtsplattform am Tag zu besuchen. Nachts kann es wegen der vielen Spiegel schwierig werden, gute Fotos mit Blitz zu machen. Reguläre Tickets kosten $42 (Preis zuletzt 2024 geprüft).

Bewertung

Ausblick: 🔭🔭🔭🔭

Beste Besuchszeit: ☀️

Preis: 💰💰

Das sind die Top 5 Aussichtsplattformen in New York, die Du kennen und deren Besuch Du definitiv auf Deine Urlaubsliste packen solltest! Was auch immer Deine Wahl sein wird, Du kannst nichts falsch machen. Jede dieser Aussichtsplattformen garantiert Dir einen unvergesslichen Panorama-Ausblick auf “Die Stadt, die niemals schläft”. Allerdings hoffen wir, dass wir Dir mit unseren Erfahrungsberichten helfen konnten, damit Du die richtige Plattform für Deine persönlichen Vorlieben und für Deinen individuellen Urlaubsplan findest.

Nachdem Du eine (oder sogar alle) dieser Aussichtsplattformen besucht hast, denk daran, uns Deine besten Skyline Fotos auf Instagram zu zeigen, indem Du uns markierst! Wir freuen uns auf Deine Bilder und Videos!

Falls Du noch Fragen hast, dann kannst Du uns gerne eine Nachricht schreiben. Wir werden uns schnellstmöglich bei Dir zurückmelden!

newsletter_3

Bleib im Kontakt

Hol dir New York nach Hause in Dein Postfach

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar