welcome to little italy sign nyc illustration

12 Sehensw√ľrdig-keiten in Little Italy New York ūü§Ć

Teile den Artikel

Mit den italienischen Immigranten, die Ende des 17. Jahrhunderts in Lower Manhattan eintrafen, kam auch die reiche italienische Kultur nach New York. √úber die Jahre hat sich der italienische Stadtteil zu dem entwickelt, wie wir ihn heute kennen und ist weltweit als Little Italy, oder wie ihn Italiener nennen, ‚ÄúPiccola Italia‚ÄĚ, bekannt.

Bis heute hat der Bezirk seinen Charme und Charakter beibehalten und ist auch weiterhin Heimat der besten italienischen Restaurants und B√§ckereien der Stadt. Aber es gibt auch noch viele andere Sehensw√ľrdigkeiten in Little Italy, New York. In diesem Artikel schauen wir uns die besten Orte in dem Stadtteil etwas n√§her an. Also schl√ľpfe in Deine bequemsten Schuhe und dann lass uns losziehen!

Springe zu der Sehensw√ľrdigkeit, die Dich am meisten interessiert: Ferrara BakeryLittle Italy SchildIL Cortile RistoranteAudrey Hepburn WandbildDa Nico RistoranteFeast of San Gennaro & Cannoli WettessenSt. Patrick‚Äôs Old CathedralDi Palo‚Äôs Fine FoodsMulberry StreetLombardi‚Äôs PizzeriaItalienische Mafia: Ereignisse aus dem echten Leben und Drehorte aus Film und FernsehenChristmas in New York Gesch√§ft

Ferrara Bakery

Die Ferrara Bakery in New York ist ein Muss f√ľr jeden, der Little Italy besucht. Seit 1892 zieht die historische B√§ckerei mit ihrem italienischen Geb√§ck und Desserts G√§ste in den Bann. Zun√§chst wurde die Ferrara Bakery in New York unter dem Namen Caf√© Ferrara er√∂ffnet und war Amerikas erste Konditorei und Espressobar.

Falls Du Lust auf etwas Pikantes hast, dann empfehlen wir Dir die hausgemachte Lasagne. Wenn Du aber eher eine Naschkatze bist, dann probiere die ber√ľhmten Ferrara Bakery Cannolis oder deren Tiramisu. Egal f√ľr was Du Dich entscheidest, eines ist garantiert: Hier verl√§sst niemand die B√§ckerei mit einem leeren Magen. Die Ferrara Bakery in New York findest Du auf der Grand Street, zwischen Mulberry Street und Mott Street.

Little Italy Schild

Im Herzen von Little Italy befindet sich ein bekanntes Wahrzeichen, welches √ľber viele Generationen aufrechterhalten wurde: Das Little Italy Schild, welches Besucher des historischen Bezirks willkommen hei√üt.

Man kann sogar zwei ‚ÄúWelcome to Little Italy‚ÄĚ Schilder vorfinden: Das bekannteste und beliebteste direkt √ľber der Mulberry Street und Broome Street und das zweite √ľber der Hester Street und Mott Street. Falls Du ein Foto von den Schildern, oder mit Dir vor den Schildern machen willst, dann empfehlen wir Dir den Stadtteil in den Abendstunden zu besuchen, da die Schilder nachts leuchten.

IL Cortile

Wenn Du in Little Italy bist, dann solltest Du auf jeden Fall in eines der Restaurants einkehren, um in den Geschmack von echter italienischer K√ľche zu kommen. Das IL Cortile Restaurant, welches 1975 er√∂ffnet wurde, ist eines der am besten bewerteten Restaurants in der Gegend und sollte deshalb mit auf Deine Liste an Sehensw√ľrdigkeiten in Little Italy, New York.

ūüíĶ Trinkgeld in New York in 2024: Wie viel Trinkgeld gibt man in einem Restaurant?

Gäste kehren aber nicht nur in das IL Cortile Restaurant ein wegen der köstlichen italienischen Gerichte oder der ausgiebigen Weinauswahl, sondern auch wegen des Ambiente. Im Inneren findest Du ein Meer an frischen Blumen, freiliegende Backsteinwände, römische Skulpturen und einen verglasten Garten vor. Die Atmosphäre ist locker und entspannt, aber dennoch elegant. IL Cortile ist deshalb der perfekte Ort, um mit Freunden oder der Familie essen zu gehen. Wenn Du also in ein gutes italienisches Restaurant in Little Italy einkehren willst, dann solltest Du IL Cortile ansteuern.

Audrey Hepburn Wandbild

In New York findet man einige tolle Wandgem√§lde, aber es gibt eines, welches Du auf Deine Liste der besten Sehensw√ľrdigkeiten in Little Italy, New York packen solltest: Das Audrey Hepburn Wandbild.

Der weltbekannte K√ľnstler Tristan Eaton hat 2013 die atemberaubende Wandmalerei zwischen der Broom und Mulberry Street zum Leben erweckt. Abgebildet ist Hepburn in ihrer Kultrolle als Holly Golightly im Film Fr√ľhst√ľck bei Tiffany aus dem Jahr 1961 – eine wundervolle Hommage an eine der besten Schauspielerinnen des ‚Äúalten Hollywood‚ÄĚ. Das Wandgem√§lde ist nur eines der vielen √∂ffentlichen Kunstwerke, die von Eaton erschaffen wurden, aber bei weitem eines der beliebtesten in New York. Lass es Dir nicht entgehen, wenn Du schon einmal in Little Italy bist!

Da Nico Ristorante

Klar gibt es eine Menge an Sehensw√ľrdigkeiten in Little Italy, New York‚Ķ und die Liste wird noch l√§nger, wenn man die vielen Restaurants dazu z√§hlt. Da die Restaurants an sich schon eine Attraktion sind, ist es nur fair, das Da Nico Ristorante mit aufzulisten.

Gegr√ľndet wurde das Da Nico Ristorante im Jahr 1993 und ist seit jeher bekannt f√ľr seine geschmacksintensiven italienischen Gerichte, welche noch heute auf Familienrezepten basieren und √ľber die Jahre verfeinert wurden. Wir empfehlen Dir die Spaghetti Carbonara oder das Chicken Parmesan. Die Gerichte sind erschwinglich und Du bekommst gro√üz√ľgige Portionen. Ein weiterer Pluspunkt: An sch√∂nen Tagen kannst Du auch drau√üen im gem√ľtlichen Hinterhof essen.

ūüíĶ Trinkgeld in New York in 2024: Wie viel Trinkgeld gibt man in einem Restaurant?

Gut zu wissen: Viele Prominente sind Da Nico Ristorante Fans! Der ehemalige B√ľrgermeister von New York, Rudy Giuliani, hat einst gesagt, dass es sein Lieblingsrestaurant ist. Also halte die Augen offen wenn Du ins Da Nico Ristorante einkehrst (wir wissen wie schwierig das sein kann bei all dem leckeren Essen), vielleicht entdeckst Du Prominente.

Feast of San Gennaro & Cannoli Wettessen

Falls Du New York im September besuchst, dann sollte das Feast of San Gennaro ganz oben auf Deiner Liste der Sehensw√ľrdigkeiten in Little Italy, New York stehen. Die Festlichkeiten finden jedes Jahr Mitte September f√ľr 11 Tage statt. Nicht vergessen: Das Feast of San Gennaro 2024 ist vom 12. bis 22. September 2024 geplant.

Das Feast of San Gennaro feiert den Schutzpatron von Neapel, San Gennaro, sowie die italienische Kultur mit Essen, Musik und anderen k√ľnstlerischen Unterhaltungen. Besucher k√∂nnen traditionelle italienische Leckereien, wie zum Beispiel eine Calzone oder Cannolis verkosten und dabei Musikern und T√§nzern bei ihren Auftritten zusehen.

Der Höhepunkt des Festivals ist die Prozession, welche am letzten Samstag des Events in den Nachmittagsstunden stattfindet. Die San Gennaro Statue, welche aus der St. Patrick’s Old Cathedral herausgetragen wird, wandert durch die Straßen von Little Italy, damit sie jeder sehen kann. Die Prozession solltest Du Dir also auf keinen Fall entgehen lassen!

Heilige Cannoli

Nat√ľrlich w√§re das Feast of San Gennaro 2024 nicht komplett ohne Cannolis. Und wie bringt man italienische und amerikanische Kultur zusammen? Mit einem Cannoli Wettessen! Der Wettkampf findet jedes Jahr statt und wird stets mit Spannung erwartet. 2024 feiert das Event bereits seinen 26. Geburtstag. Die Regeln sind einfach: Man muss so viele Cannolis wie m√∂glich in sechs Minuten verschlingen. Aktuell liegt der Rekord bei 33 Cannolis! Der Gewinner sichert sich nicht nur die Angeberrechte, sondern auch den Titel ‚ÄúCannoli King of NY‚ÄĚ und 100 Dollar Preisgeld.

Falls Du im Herbst das Feast of San Gennaro in Little Italy besuchst, dann schau beim Cannoli Wettessen vorbei. Das ist wirklich ein Erlebnis, das Du so schnell nicht vergessen wirst!

St. Patrick’s Old Cathedral

Die St. Patrick‚Äôs Old Cathedral wurde vom Architekten Joseph-Fran√ßois Mangin entworfen und 1815 fertiggestellt. Es ist eine der √§ltesten katholische Pfarrkirchen der Stadt und ehemaliger Sitz der Erzdi√∂zese von New York. 1966 wurde sie zum New York City Wahrzeichen ernannt. Wegen ihrer historischen Relevanz und der wundersch√∂nen Neugotik steht die St. Patrick‚Äôs Old Cathedral bei vielen Besuchern ganz oben auf der Liste der Sehensw√ľrdigkeiten in Little Italy, New York.

Die offizielle Adresse ist die 263 Mulberry St, allerdings befindet sich der Haupteingang auf der Mott Street. Messen finden von Sonntag bis Freitag zur Mittagszeit statt und samstags um 17 Uhr.

Di Palo’s Fine Foods

Wenn Du in den Genuss von echten italienischen Spezialit√§ten kommen willst oder auf der Suche nach importierten italienischen Lebensmittel bist, dann empfehlen wir Dir Di Palo‚Äôs Fine Foods auf der Grand Street. Das familiengef√ľhrte Gesch√§ft wurde 1925 er√∂ffnet und wird mittlerweile von der vierten Generation betrieben. Palo‚Äôs ist besonders bekannt f√ľr deren riesige Auswahl an K√§se- und Fleischsorten (probiere die Mortadella mit Pistazien!), hausgemachte Saucen, frischen Nudeln und vielen weiteren italienischen Leckereien.

Bei Di Palo‚Äôs bekommst Du alles, was Dein Herz (oder Magen) begehrt. Du brauchst nur einen kleinen Snack oder willst Energie mit einer vollst√§ndigen Mahlzeit tanken? Di Palo‚Äôs hat sicherlich etwas f√ľr Deinen Geschmack parat.

Mulberry Street

Egal ob Du Dir nur ein paar oder alle Sehensw√ľrdigkeiten in Little Italy, New York ansehen willst‚Ķ garantiert wirst Du an der Mulberry Street vorbeikommen. Die stets lebendige und farbenfrohe Stra√üe ist n√§mlich das Herz von Little Italy! Hier findest Du allerhand Caf√©s, Restaurants und kleine L√§den vor.

Wenn Du die Mulberry Street in Little Italy entlang schlenderst, dann nehm Dir f√ľr den Weg einen Kaffee mit oder bestell Dir ein St√ľck Pizza bei einer der vielen Pizzerien vor Ort. Gut zu wissen: Das s√ľdliche Ende der Mulberry Street bringt Dich direkt nach Chinatown.

Lombardi’s Pizzeria

New Yorker lieben es zu debattieren, wo man die beste Pizza in der Stadt bekommt. Wenn Du einen Anwohner fragst, wo Du Dir eine Pizza in Little Italy holen sollst, dann kann es gut sein, dass er oder sie Dir Lombardi’s empfiehlt. Die Pizzeria serviert schon seit 1905 frisch zubereitete, knusprige Pizzen, welche sich seit jeher großer Beliebtheit erfreuen. Das Geheimnis von Lombardi’s Erfolg: Hier wird nur mit den besten Zutaten von regionalen Herstellern gebacken. Diese verleihen den Pizzen einen einzigartigen Geschmack den Du nirgendwo anders finden wirst.

Und hier ist noch ein Grund, warum Du Dir eine köstliche Kachelofen-Pizza gönnen solltest: Lombardi’s ist offiziell anerkannt als die erste Pizzeria in den Vereinigten Staaten von Amerika!

Italienische Mafia: Ereignisse aus dem echten Leben und Drehorte aus Film und Fernsehen

Zwar existieren viele Restaurants, die von der italienischen Mafia h√§ufig besucht wurden, heute nicht mehr, aber dennoch kannst Du viele Orte in Little Italy finden, wo Gangster ihre Spuren hinterlassen haben. Falls Du also nach Sehensw√ľrdigkeiten in Little Italy, New York suchst, die etwas mit der Mafia zu tun haben, dann solltest Du unbedingt die folgenden Schaupl√§tze besuchen.

Erinnerst Du Dich an John Gotti, Boss der Gambino Familie? Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre hat er viel Zeit im Ravenite Social Club verbracht, welcher ein beliebter Treffpunkt der Mafia war. Mittlerweile befindet sich dort ein Herrenausstatter. Joe Gallo, der auch unter dem Namen ‚ÄúCrazy Joe‚ÄĚ bekannt war, wurde an seinem 43. Geburtstag 1972 im Umbertos Clam House erschossen. Das Restaurant ist immer noch in Betrieb, also schau auf jeden Fall vorbei.

Die Stra√üen von Little Italy werden auch in vielen Gangsterfilmen und Fernsehserien gezeigt. Nat√ľrlich wurden eine ganze Menge Szenen von Der Pate hier gedreht. Wenn Du zum Beispiel die 137 Mott Street heute besuchst, dann findest Du dort eine chinesische Apotheke vor – aber im Film Der Pate, welcher 1972 gedreht wurde, war dies ein Obststand, vor dem Don Corleone fast ermordet wurde. Der Pate – Teil II zeigt die Prozession w√§hrend des Feast of San Gennaro Festivals, bei welcher der junge Vito Corleone den Gangster Don Fanucci abseits des Trubels umlegt.

Zu guter Letzt wollen wir noch unseren Favoriten erw√§hnen: Die Mafia-Serie Die Sopranos, welche auch zum Teil in Little Italy gefilmt wurde. Zum Beispiel wurde die Mulberry Street Bar als Schauplatz f√ľr den Averna Social Club ausgew√§hlt – der Treffpunkt f√ľr die Lupertazzi Mafiafamilie und deren Unterboss Johnny Sack. Die Besitzer der Bar sind besonders stolz darauf, dass ihre Lokalit√§t so h√§ufig f√ľr verschiedene Szenen in Gangsterfilmen und -serien ausgew√§hlt wird. Deshalb findet man in den Fenstern der Bar kleine Poster mit Filmausschnitten, die in dem Restaurant gedreht wurden.

Christmas in New York Geschäft

Nun zu einer der ungew√∂hnlichsten Sehensw√ľrdigkeiten in Little Italy, New York: Du kannst den Nordpol im ganzj√§hrigen Christmas in New York (deutsch: Weihnachten in New York) Gesch√§ft in Little Italy besuchen! Auf zwei Stockwerken findest Du alle Weihnachtsdekorationen, die Dein Herz begehrt‚Ķ vom Nussknacker, bis zum Lebkuchenhaus und witzigen New York-Weihnachtskugeln.

Hier haben auch Kinder ihren Spa√ü, da man im ganzen Gesch√§ft animierte Figuren finden kann. Und falls Du im Juli vorbeischaust und Dich etwas abk√ľhlen willst, dann kannst Du Dir ein Eis im Erdgeschoss g√∂nnen.

Wie Du siehst, in diesem Bezirk kann man einfach alles finden. Egal ob Du nur nach einem guten Restaurant suchst oder einen ganzen Nachmittag, vollgepackt mit Aktivit√§ten, dort verbringen willst. Wir hoffen, dass Dir unsere Liste der Top 12 Sehensw√ľrdigkeiten in Little Italy, New York dabei geholfen hat, Deinen Besuch zu planen.

Solltest Du dieses Jahr Little Italy besuchen, dann markiere uns auf Deinen Instagram-Posts. Wir freuen uns auf Deine Bilder und teilen die besten Fotos auch gerne auf unserer Seite! Abonniere auch unseren YouTube Kanal, um Neuigkeiten aus Little Italy zu erhalten.

Falls Du Fragen hast oder Hilfe bei der Planung f√ľr Deinen Besuch in Little Italy brauchst, dann schreib uns eine Nachricht oder buche eine pers√∂nliche Beratung mit uns. Wir freuen uns von Dir zu h√∂ren!

newsletter_3

Bleib im Kontakt

Hol dir New York nach Hause in Dein Postfach

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar